Kofinanzierung

Erneuerbare Energien - eine starke Branche für Kofinanzierungen

In Projekte der internationalen Zusammenarbeit investieren und Geschäftspotentiale erschließen

Die GIZ setzt weltweit über 2.000 Vorhaben um. In viele dieser Vorhaben können sich Unternehmen aus ganz unterschiedlichen Branchen einbringen. Die Idee ist simpel: das Unternehmen investiert in das Projekt und erschließt sich Geschäftspotenziale. Gleichzeitig trägt es mit seinen Produkten oder Dienstleistungen zum Erfolg der Vorhaben bei. Dabei profitiert das Unternehmen von einer umfassenden Beratung und – wo erforderlich – auch vom Management durch die GIZ. Es kann auf bestehende Strukturen zugreifen und umfassende Netzwerke nutzen.

Eine Kofinanzierung ist für Sie dann sinnvoll, wenn sich durch unsere Aktivitäten vor Ort Opportunitäten für Sie ergeben und wenn Sie mit Ihren Angeboten zu den Zielen des Projekts beitragen können. Wir definieren vorab mit Ihnen die Erfolgsfaktoren und integrieren „Ihre“ Leistung dann als eigene Komponente.

Gerne informieren wir Sie über die Rahmenbedingungen, wenn Sie Kofinanzierer für ein Entwicklungsvorhaben werden möchten.