Fortbildungsprogramme

Fortbildungsprogramme

Die GIZ unterstützt die Arbeit wirtschaftsnaher Stiftungen und Unternehmen, die gemeinnützige Ziele wie Bildung und internationale Verständigung verfolgen. Wir arbeiten für „Afrika kommt!“ mit einem Verbund von 18 Unternehmen zusammen und führen im Auftrag der Heinz Nixdorf Stiftung und Dr. Helmut Kraft-Stiftung Programme zur Personal- und Organisationsentwicklung durch.

Mit unserer jahrelangen Erfahrung in der Bildungsarbeit unterstützen wir auch Ihr Unternehmen: wir konzipieren Förder- und Weiterbildungsprogramme, die sich an den deutschen, aber auch an den ausländischen Fach- und Führungskräftenachwuchs richten. Sie können uns auch gerne kontaktieren, wenn Sie sich in einem unserer bestehenden Managerfortbildungsprogramme beteiligen möchten.

Kommen Sie auf uns zu – wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot! 

MEHR SCHLIESSEN

Mehr Informationen

Das Fit for Partnership-Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWiE), das die GIZ umsetzt, bildet deutsche und ausländische Manager fort, um Partnerschaften zwischen Unternehmen aus Deutschland und dem Ausland zu fördern.

Fit for Partnership with Germany

Auch das vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beauftragte Programm Global Business Exchange hat das Ziel, deutsche Unternehmen und Unternehmen aus Entwicklungs- und Schwellenländern miteinander in Kontakt zu bringen. In Deutschland stehen dabei kleine und mittelgroße Unternehmen im Fokus. Im Rahmen des Programms werden bisher Manager aus Marokko und Kolumbien fortgebildet. Weitere Länder sollen folgen.

Global Business Exchange Programme

Die Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ) der GIZ bereitet auch Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den Auslandseinsatz vor.

Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ)

Im Rahmen des Förderprogramms für Unternehmen develoPPP.de des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) kooperiert die GIZ mit Unternehmen, um Fachkräfte vor Ort zu qualifizieren.

Projektbeispiele Website des develoPPP.de-Programms