Recht, Freiheit, Sicherheit

Recht, Freiheit, Sicherheit

Wie können wir verlässlich Zukunft schaffen, solange Menschen in persönlicher Unsicherheit und instabilen Staaten leben?

Gesellschaften demokratisch gestalten: Recht – Freiheit – Sicherheit

Funktionierende Rechtssysteme und Institutionen verbunden mit demokratischen Freiheiten sind Grundpfeiler guter Regierungsführung. Das Verständnis von Good Governance in der Deutschen EZ schließt Sicherheit für Leben und Lebensunterhalt und die Achtung der Menschenrechte mit ein. Die GIZ bietet Unterstützung gerade auch für fragile Kontexte, die geprägt sind von Unsicherheit, innergesellschaftlichen Krisen oder regionalen Konflikten.

Recht, Freiheit und Sicherheit zu stärken heißt, unternehmerische und soziale Projekte so anzulegen, dass sie durch den Aufbau demokratischer Strukturen zu Gerechtigkeit, Teilhabe und Handlungsspielraum für die Bevölkerung und zu staatlicher Stabilität in unseren Kooperationsländern beitragen.
Wer in Unternehmen, Verbänden oder Behörden auf internationaler Ebene mit guter Regierungsführung, befasst ist, findet bei uns kundige Beratung:

  • bei der Auswahl von Kursen aus unserem Katalog, z.B. zu Dezentralisierung, Menschenrechten, Gewaltreduktion und Korruptionsbekämpfung sowie Gender Mainstreaming
  • bei der Konzeption von Weiterbildungen
  • zu individueller Kompetenzentwicklung oder systemischer Personalentwicklung.

Auf Aufenthalte in unsicheren Regionen oder Krisenländern bereiten wir Sie auch mit Sicherheitstrainings und Weiterbildungen zum Umgang mit Stress, Belastung und Trauma vor.



Beratung Buchung