© GIZ
© GIZ

Flucht und Migration

Wie Sie ein komplexes Phänomen besser verstehen und im eigenen Arbeitskontext damit umgehen können

TEILNEHMER/INNEN

Sie sind in der internationalen Entwicklungszusammenarbeit tätig und arbeiten im Inland oder Ausland für eine Durchführungsorganisation oder Nichtregierungsorganisation. Sie beschäftigen sich mit dem komplexen Thema „Flucht und Migration“ oder planen, dies zukünftig zu tun.

ZIELE UND INHALTE

Sie bekommen durch diese Weiterbildung ein besseres Verständnis für Grundlagen und Konzepte und lernen, Ideen zum Umgang mit der Thematik im eigenen Arbeitskontext zu entwickeln.

Der Kurs wurde in Kooperation mit den Sektorprogrammen Migration und Entwicklung sowie Flucht entwickelt und durchgeführt. Folgende Inhalte und Kompetenzen werden vermittelt:

  • Sie erhalten Grundlagen wie Definitionen, Konzepte und den völkerrechtlichen Bezugsrahmen
  • Sie verstehen und reflektieren, wie Flucht- und Migration zusammenhängen und wo die Herausforderungen für die EZ und IZ liegen
  • Sie erhalten einen Überblick über die internationale Debatte und die wichtigsten Prozesse
  • Sie wissen, wo hilfreiche Informationen zu finden sind
  • Sie entwickeln konkrete Bezüge zum eigenen Arbeitskontext, indem Sie beispielsweise Schnittstellen zu Ihrem Sektor oder Vorhaben beleuchten.

METHODEN 

  • Interaktive Lehrgespräche
  • Einüben von Instrumenten
  • Diskussion und Reflektion
  • Unterstützende digitale Tools und
  • Informationsquellen
  • Anwendung anhand von Fallbeispielen 

TEILNEHMERZAHL 

14–20 

DURCHFÜHRUNGSSPRACHEN 

Dieser Kurs wird in Deutsch durchgeführt und kann auf Nachfrage auch in Englisch, Französisch und Spanisch angeboten werden. 

HINWEISE 

Ihr Landesbüro oder Vorhaben möchte einen eigenen Kurs, gegebenenfalls mit Partnern vor Ort, abhalten? Der Kurs kann für Gruppen zu jeder Zeit und an jedem Ort auch als individueller Kurs angeboten werden. 

TERMINE 2018 

19.04.
18.09. 

VERANSTALTUNGSORT

Eschborn
Bonn-Röttgen 

DAUER & UHRZEIT 

1 Tag
09:30 –17:00 Uhr 

PREIS

470,00 €

KURSART

Präsenz

BUCHUNGSKÜRZEL

(GF-FM)