AKTUELLE MELDUNGEN

Sinn stiften und damit Geld verdienen

Arbeiten für die GIZ

Mit Engagement und Expertise tragen unsere Mitarbeiter*innen dazu bei, nachhaltige Entwicklung weltweit zu verwirklichen. Dabei erwarten Sie viele Möglichkeiten sich weiterzuentwickeln, umfangreiche Sozialleistungen und engagierte, internationale Kollegen. Spannende Einblicke erhalten Sie hier.

ZaHlEn UnD FaKtEn

Mehr als

3.000

Personen haben bereits an Schulungen von „Perspektive Heimat“ in Afghanistan teilgenommen

Mehr erfahren

36 Mio.

Tonnen CO2 weniger

Mehr erfahren

Über

1.500

laufende Vorhaben

Mehr erfahren

            

351 Mio.

Menschen haben eine bessere Krankenversicherung erhalten

Mehr erfahren

Mehr als

300

Finanzmarktakteure wurden im Rahmen einer strategischen Allianz des develoPPP.de­Programms zu Green Bonds beraten

Mehr erfahren

            

17,5 Mio.

Menschen mit besserem Trinkwasser versorgt

Mehr erfahren

Rose Swai, Kaffeeproduzentin in Tansania

Rose Swai, Kaffeeproduzentin in Tansania

Mehr Ernährungssicherheit in Äthiopien

Saving Lake Chad

Ausbildung mit Strahlkraft berufliche Perspektiven in Marokko

Jordaniens Imame predigen das Wassersparen

Ziviler Friedensdienst

GIZ wirkt weltweit - Gut fürs Klima, gut für die Umwelt

Abdoul Dramane Bamogo, Sozialarbeiter in Burkina Faso

Aufforstung und nachhaltige Waldwirtschaft in Togo

Wissen Wie – Persönliche Erfahrungsberichte aus der Internationalen Zusammenarbeit

Costa Rica CO2 neutraler Kaffee

Nachhaltige Energie für Ernährung: Nachhaltige Tee-Herstellung in Kenia

Die pazifischen Inseln passen sich an den Klimawandel an

Rose Swai, Kaffeeproduzentin in Tansania

Mehr Ernährungssicherheit in Äthiopien

Saving Lake Chad

Ausbildung mit Strahlkraft berufliche Perspektiven in Marokko

Jordaniens Imame predigen das Wassersparen

Ziviler Friedensdienst

GIZ wirkt weltweit - Gut fürs Klima, gut für die Umwelt

Abdoul Dramane Bamogo, Sozialarbeiter in Burkina Faso

Aufforstung und nachhaltige Waldwirtschaft in Togo

Wissen Wie – Persönliche Erfahrungsberichte aus der Internationalen Zusammenarbeit

Costa Rica CO2 neutraler Kaffee

Nachhaltige Energie für Ernährung: Nachhaltige Tee-Herstellung in Kenia

Die pazifischen Inseln passen sich an den Klimawandel an

Wie, wo und was: Reportagen, Interviews und Essays geben Einblick in unsere Arbeit.

Mehr erfahren