Landflucht und Arbeitsmigration – Wirkungsvolle Ansätze zu ihrer Bekämpfung

12.09.2017 | Bad Honnef

Globalisierung. Bevölkerungswachstum. Klimawandel

Wir diskutieren mit Ihnen:

  • Was kann junge Menschen auf dem Land davon abhalten abzuwandern?
  • Mit welchen Maßnahmen erwartet die deutsche Entwicklungszusammenarbeit zu einem Rückgang von Landflucht und Arbeitsmigration beitragen zu können?
  • In welcher Weise und wo tragen Maßnahmen zur Armutsminderung auf der lokalen Ebene zu einer Reduzierung von internationaler Migration bei?

Moderation: Michael Schneider, Projektleiter Entwicklungspolitik in der Ausreisevorbereitung (Akademie für Internationale Zusammenarbeit)

Gast: Dr. Theo Rauch, Freier Gutachter und Dozent (Berlin)

Veranstaltungsort/-zeit
Akademie für Internationale Zusammenarbeit (AIZ)
Lohfelder Straße 128
53604 Bad Honnef

Dienstag, 12. September 2017, von 19:00 bis 21:00 Uhr