Deutsche BACKUP Initiative Bildung in Afrika

Afrikanisches Mädchen an einer Schultafel.

Die Deutsche BACKUP Initiative Bildung in Afrika (kurz: BACKUP Bildung) unterstützt seit 2011 afrikanische Länder dabei, qualitativ hochwertige Bildung für alle bereitzustellen. Das Vorhaben ist vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) beauftragt und wurde von 2014 bis 2017 von der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) des schweizerischen Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten kofinanziert. BACKUP steht für Building Alliances, Creating Knowledge and Updating Partners.

Bildungsministerien und zivilgesellschaftliche Organisationen in Afrika können bei der BACKUP Bildung finanzielle wie technische Unterstützung beantragen. Lokale Bildungspartner werden dabei unterstützt, eine nationale Bildungsstrategien zu erstellen und umzusetzen, um Mittel aus dem Fonds der Global Partnership for Education (GPE) zu beantragen. GPE ist die größte Partnerschaft weltweit, die sich für qualitativ gute Bildung für alle einsetzt. Sie setzt sich aus Geber- und Entwicklungsländern, internationalen Institutionen, dem privaten Sektor und zivilgesellschaftlichen Organisationen zusammen. Der GPE-Fonds unterstützt Entwicklungsländer dabei, ihre nationalen Bildungsziele zu erreichen.

So finanzierte die BACKUP Bildung beispielsweise auf Antrag des guineischen Bildungsministeriums ein internationales Expertenteam. Mit dessen Unterstützung konnte das guineische Bildungsministerium Programm- und Managementdokumente erarbeiten, die für die Beantragung von GPE-Mitteln benötigt werden und den Qualitätsanforderungen von GPE entsprechen. Für diese dringend benötigte technische Unterstützung standen keine anderen finanziellen Mittel zur Verfügung. Dies ermöglichte Guinea, einen Zuschuss bei GPE in Höhe von 37,8 Millionen US Dollars für die Umsetzung der nationalen Bildungsstrategie fristgerecht zu beantragen.

Dieses Beispiel verdeutlicht, wie die flexible, schnelle und punktuelle Unterstützung der BACKUP Bildung den Zugang zu internationalen Finanzmitteln verbessert.

MEHR SCHLIESSEN

Antragstellung

Unter dem Menüpunkt „Antragstellung" finden Sie alle Informationen zur Antragstellung bei der BACKUP Bildung in Englisch und Französisch.

Antragstellung