Capacity WORKS

Stilisierte Capacity WORKS-Blume

Eine der Kernkompetenzen der GIZ liegt darin, das Funktionieren von Kooperation in Gesellschaften zu verstehen und zu unterstützen. Dabei geht es um die Kooperation von Akteuren aus Staat, Zivilgesellschaft und Wirtschaft, die gemeinsam Veränderungen in der Gesellschaft gestalten möchten. Das Wissen dazu hat die GIZ systematisiert und für das Management von Kooperationssystemen in dem Modell Capacity WORKS zur Verfügung gestellt und für die Umsetzung beschrieben.

MEHR SCHLIESSEN

Capacity WORKS im Detail

So bekannt das Phänomen der Kooperation auch ist, so komplex gestaltet es sich in der Praxis. Die Frage, wie Kooperationen gelingen können, hat die GIZ nicht aus der Theorie heraus beantwortet, sondern ...

Kooperationsmanagement in der Praxis - Gesellschaftliche Veränderungen gestalten mit Capacity WORKS

Kontakt