Verbesserung der Lebensgrundlagen und Friedensförderung im Ostkongo;Demokratische Republik Kongo

Improvement of livelihoods and peacebuilding in eastern Congo; Democratic Republic of Congo

Project details

  • Project number:2017.1866.7
  • Status:laufendes Projekt
  • Responsible Organisational unit: 1400 Zentralafrika
  • Contact person:Sarah Weber 
  • Partner countries: Dem. Rep. Congo

Summary

  • Objectives:

    The social and economic capacity for self-help-oriented peaceful development is strengthened at the level of individuals, households and social groups in selected communities in the province of South Kivu (eastern Congo).

  • Client:

    Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit u. Entwicklung

  • Project partner:

    Ministère du Développement Rural et de l'Agriculture

  • Financing organisation:

    not available

 

Project value

  • Total financial commitment:5 190 000 Euro
  • Financial commitment for this project number:5 190 000 Euro

Cofinancing

  • not available

 

Previous projects

  • not available

Follow-on projects

  • not available

 

Term

  • Entire project:21.12.2017 - 31.12.2021
  • Actual project:01.02.2018 - 31.12.2021

other participants

  • not available

 

Contact

  • Project websitesnot available

 

Policy markers

  • Partizipative Entwicklung und Gute Regierungsführung:Projekt ist nicht auf PD/GG ausgerichtet bzw. lässt sich (noch) nicht einstufen
  • Umwelt- und Ressourcenschutz, ökologische NachhaltigkeitProjekt nicht auf Umwelt-/Ressourcenschutz gerichtet bzw. (noch) nicht zu kennzeichnen
  • Gleichberechtigung der GeschlechterProjekt zielt vor allem auf Gleichberechtigung ab
  • Armutsorientierungnot available

CRS code

  • Entwicklungsorientierte Nahrungsmittelhilfe