Voneinander lernen: Regionalorganisationen im Austausch

 

Auf Einladung des Stellvertretenden Generalsekretärs der Organisation der ASEAN-Staaten, Seine Exzellenz Nyan Lynn, besuchte Ingenieur João Samuel Caholo, stellvertretender Exekutivsekretär der SADC, das ASEAN-Sekretariat in Jakarta, Indonesien. Während des Besuchs, vom 25. bis 26. Juli 2013, informierten sich beide Regionalorganisationen ausführlich über die jeweiligen Fortschritte bei der regionalen Integration.

Die Capacity-Building-Vorhaben der GIZ für das SADC- und das ASEAN-Sekretariat sowie das GIZ-Büro Indonesien bereiteten den offiziellen Austausch intensiv vor und begleiteten ihn. Der Programmmanager des Vorhabens „Stärkung der Reformagenda und Managementstrukturen von SADC-Institutionen“ begleitete die SADC-Delegation nach Jakarta und vertiefte dort auch den Austausch mit allen ASEAN-Vorhaben der GIZ, insbesondere dem vom Auswärtigen Amt finanzierten Vorhaben „Capacity Building für das ASEAN-Sekretariat“.

 

SADC Secretariat officially visited the ASEAN Secretariat

ASEAN (Association of Southeast Asian Nations) ist eine geopolitische Organisation zehn südostasiatischer Staaten, die sich Wirtschaftswachstum, sozialem Fortschritt, kultureller Entwicklung und der Einhaltung von Frieden und Stabilität in der Region verschrieben haben. SADC (Southern African Development Community) ist eine Regionalorganisation, deren fünfzehn Mitgliedsstaaten durch Wirtschaftswachstum sowie Frieden und Sicherheit die Armut im südlichen Afrika bekämpfen wollen.