3. Stakeholder-Tag Nachhaltigkeit

22. Juni 2020│3. Stakeholder-Tag Nachhaltigkeit

Eine nachhaltige Entwicklung in Gang setzen – das machen wir jeden Tag in über 1.500 Projekten in rund 120 Ländern rund um den Globus gemeinsam mit unseren Partnern. 

Darüber hinaus setzen wir dies auch im eigenen Unternehmen um: im Umgang mit der Umwelt und in der Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Nachhaltiges Wirtschaften ist für uns ein zentraler Erfolgsfaktor für die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Unternehmens,

Die Aktivitäten der GIZ wirken sich unmittelbar und mittelbar auf unterschiedliche Akteure der Gesellschaft, die Stakeholder, aus. Daher ist es für das Unternehmen zentral, diese an strategischen Fragestellungen zu beteiligen.

Aus dieser Motivation heraus organisieren wir seit dem Jahr 2016 den Stakeholder-Dialog Nachhaltigkeit. Wir treten dabei aktiv mit Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft sowie mit den eigenen Mitarbeiter*innen in den Austausch.

Der diesjährige Stakeholdertag Nachhaltigkeit bildet dabei den Höhepunkt eines längeren Prozesses: In den letzten Monaten haben wir uns gefragt und systematisch untersucht, bei welchen Nachhaltigkeitshemen die GIZ eine wesentliche Wirkung entfalten kann. Wo bestehen wesentliche Hebel für eine nachhaltige Entwicklung? Die Ergebnisse unserer Wesentllichkeitsanalyse möchten wir gerne mit Ihnen diskutieren. 

Ziel der Veranstaltung ist es somit, Raum für einen offenen Austausch zu schaffen und voneinander zu lernen. Die Ergebnisse bilden die Grundlage für unsere Nachhaltigkeitsberichterstattung und fließen in unser Nachhaltigkeitsprogramm 2021-2025 ein. 

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen zur Veranstaltung, die wir im Laufe der kommenden Wochen weiter aktualisieren werden. 

Hinweis: Wir fotografieren und filmen während der Veranstaltung zum Zwecke der Veröffentlichung auf unserer Unternehmenswebseite www.giz.de und unseren Social Media Kanälen https://www.youtube.com/user/GIZonlineTV.  Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos und Filmmaterial einverstanden, auf denen auch Sie abgebildet sind. Wenn Sie das nicht möchten, teilen Sie das bitte unserem Fotografen oder unseren Mitarbeitern mit.