AKTUELLE MELDUNGEN

Themenschwerpunkt Flucht und Migration

Flüchtlinge unterstützen

Die GIZ unterstützt Binnenvertriebene und Flüchtlinge mit medizinischer und psychosozialer Betreuung – auch jene, die wieder in ihre Heimat zurückkehren wollen. Außerdem ermöglicht die GIZ Schulbesuche und berufliche Bildung.

ZaHlEn UnD FaKtEn

Unterstützung für

3,8 Mio.

Menschen in aufnehmenden Gemeinden

Mehr erfahren

In Vietnam schützen

600 Hektar

Mangrovenwald die Küste

Mehr erfahren

            

19.506

GIZ-Mitarbeiter weltweit

Mehr erfahren

            

16 Mio

Mehr als 16 Mio. Menschen mit besserem Zugang zu Sanitäreinrichtungen

Mehr erfahren

Höhere Einkommen für

100.000

Menschen in Subsahara Afrika

Mehr erfahren

Studienplätze für

150.000

Menschen in Äthiopien

Mehr erfahren

Die pazifischen Inseln passen sich an den Klimawandel an

Die pazifischen Inseln passen sich an den Klimawandel an

Nachhaltige Landwirtschaft in Malawi: Lebensmittel statt Tabak

3,4 Millionen Menschen mit Licht und Strom versorgt - die GIZ wirkt

Gesichter und Geschichten: Hachem Chaabene, Bauingenieur aus Tunesien

Zusammen wirken weltweit: Die Arbeit der GIZ

120 Millionen Menschen profitieren von verbesserten Gesundheitsleistungen - die GIZ wirkt

Gesichter und Geschichten: Vanessa Preclaro, Krankenpflegerin von den Philippinen

Cash for Work im Nahen Osten (Flüchtlinge unterstützen): Eigenes Einkommen für Geflüchtete im Nordirak

Mehr Einkommen für 3,2 Millionen Menschen - die GIZ wirkt

Die pazifischen Inseln passen sich an den Klimawandel an

Nachhaltige Landwirtschaft in Malawi: Lebensmittel statt Tabak

3,4 Millionen Menschen mit Licht und Strom versorgt - die GIZ wirkt

Gesichter und Geschichten: Hachem Chaabene, Bauingenieur aus Tunesien

Zusammen wirken weltweit: Die Arbeit der GIZ

120 Millionen Menschen profitieren von verbesserten Gesundheitsleistungen - die GIZ wirkt

Gesichter und Geschichten: Vanessa Preclaro, Krankenpflegerin von den Philippinen

Cash for Work im Nahen Osten (Flüchtlinge unterstützen): Eigenes Einkommen für Geflüchtete im Nordirak

Mehr Einkommen für 3,2 Millionen Menschen - die GIZ wirkt