29.01.2019

Köpfe und Ideen: Barbara Lochbihler zu Gast in der GIZ

Im Mittelpunkt der Veranstaltungsreihe "Köpfe und Ideen" steht eine Persönlichkeit, deren Vorstellungen die internationale Zusammenarbeit bereichern.

Im Allgäu verwurzelt, in Europa daheim, in der ganzen Welt engagiert: Seit 2014 ist Barbara Lochbihler außen- und menschenrechtspolitische Sprecherin der Fraktion Die Grünen/Europäische Freie Allianz (EFA) im Europäischen Parlament. Außerdem ist sie Vizepräsidentin des Menschenrechtsausschusses. Der Weg vom „braven, fleißigen, ruhigen Mädchen vom Land aus einer unpolitischen Familie“ zum respektierten Mitglied des EU-Parlaments und zur engagierten Menschenrechtlerin war weit. Im Gespräch wird uns Barbara Lochbihler einen Einblick in ihre Biographie gewähren. Außerdem interessiert uns, welche Bilanz Barbara Lochbihler nach fast zehn Jahren Menschenrechtsarbeit im Europäischen Parlament zieht.

Veranstaltungsort/-zeit

GIZ-Haus Berlin
Reichpietschufer 20
10785 Berlin

Dienstag, 29. Januar 2019 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Anmeldung

Wir bitten um Anmeldung bis zum 22. Januar 2019 unter koepfeundideen@giz.de.

Weitere Informationen